K i n d e r h a u s   L ö w e n z a h n   e . V .

Kinderhaus Löwenzahn e. V.
Voerderstrasse 74
58135 Hagen Haspe
Tel: 02331-489790
kinderhaus-loewenzahn@arcor.de
Buchspende der Buchhandlung Haspe

Sprachförderung im Kindergarten wirklich so ein neues Konzept?

Im Hasper Kinderhaus Löwenzahn jedenfalls nicht!

Die Tagesstätte ist fast 10 Jahre in Haspe am Wirken. Die liebevolle Betreuung von unter dreijährigen Kindern und die ganzheitliche Sprachförderung / Vorbereitung auf die Schule waren von Anfang an Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit im Kinderhaus Löwenzahn.

Enrico, Annabel und Alessia freuten sich riesig über die Buchspende der Buchhandlung Haspe. Frau Morgenrot überreichte den Kindern ein Buch und zwei „Wimmelbilder- Kalender“. Am liebsten hätten sie sofort angefangen alles anzuschauen.

Ab dem ersten Tag werden die Kinder im Kinderhaus Löwenzahn sprachlich gefordert / gefördert. Die 10 Kinder unter drei Jahren haben an Sprachspielen genau soviel Spaß wie die 22 Kinder im Alter von 3-6 Jahren! Gerne lauschen die Kinder ab 4 Jahren täglich mittags Geschichten und werden so recht früh neugierig auf Bücher gemacht.

Diese Buchspende hilft den Pädagogen des Kinderhauses Löwenzahn ihr umfangreiches Sprachförderkonzept zu verwirklichen.

Alle Hasper Löwenzähne sagen Danke!

Trotz der drastisch reduzierten finanziellen Mittel seit Umsetzung des neuen Kindergartengesetzes setzen die Erzieher eine professionelle Sprachförderung um. Nach dem abgeschlossenen Sprachtest Delphin4 wird allen Kindern ein regelmäßiges Sprachförderprogramm nach KonLab angeboten. Die „Plappermäulchen“ erleben regelmäßig in kurzen Einheiten spielerisch Sprachrhythmus und Regeln der deutschen Sprache. Im Jahr bis zur Einschulung werden alle Kinder mit dem Hören Lauschen Lernen - Konzept gefördert um den Schriftspracherwerb bei normalbegabten und v.a. bei Legasthenie- Risiko- Kindern zu erleichtern.